The World Cafe Community

Hosting Conversations about Questions that Matter

Veranstaltungen aus der deutschsprachigen World Café Community bzw. andere Veranstaltungen, die für TWC Praktizierende interessant sein können.

Views: 70

Replies to This Conversation

Einladung zur Dialogwerkstatt in der Schweiz

In unserem Alltag tun wir vieles, ohne uns darüber Gedanken zu machen, warum wir es genau so tun. Wir denken häufig, ohne uns zu fragen, weshalb wir genau dies oder jenes denken. Wir stützen uns dabei auf Annahmen und Haltungen, die wir nicht weiter hinterfragen - wir denken, handeln, sprechen schnell und reflexartig. Dabei halten wir an spezifischen Denkstrategien fest. In den meisten Fällen funktionieren wir auf diese Weise recht gut und effizient. Die entsprechende - ebenso beliebte wie geläufige - Gesprächsform ist die Diskussion. Hier versuchen wir, unseren Standpunkt zu vertreten, zu verteidigen und andere davon zu überzeugen. Wir bewerten die Standpunkte anderer im Kontext unserer eigenen Argumente und Denkmuster. Wir treten als Wissende auf und allzu oft möchten wir auch einfach Recht haben. 

Im Gegensatz dazu geht es im Dialog darum, eingefahrene Denkmuster zu verändern. Wir fragen, wie andere Menschen zu ihren und wir selber zu unseren Gedanken kommen. Statt Wissende sind wir Lernende: Wir wollen etwas über uns und andere lernen. Zu diesem Zweck üben wir uns darin, wirklich zuzuhören. So ergibt sich ein neuer Raum, in dem neue Gedanken Platz haben, in dem wir gemeinsam denken, in dem für komplexe Probleme überraschende Lösungen gefunden werden können. Der Dialog ist eine Gesprächsform, die wir in allen Lebensbereichen nutzen können, um ein besseres gegenseitiges Verständnis zu unterstützen. Der Dialog kann unsere Sicht auf die Welt, andere Menschen und auf uns selber verändern. 

Am 4./5. Februar wird in Bern eine Dialogwerkstatt unter der Leitung von Nina Nisar (Art of Hosting Frankfurt) durchgeführt. In diesem Seminar hinterfragen wir eingefahrene Denkstrategien, erforschen neue Denkwege und unterstützen damit ein produktiveres Handeln im beruflichen wie auch im privaten Alltag. Das Seminar richtet sich an alle, die diese Gesprächsform kennenlernen und/oder Dialogprozesse im eigenen oder beruflichen Umfeld initiieren und begleiten möchten.

http://www.dialogpunkt.ch/dialogwerkstatt

RSS

© 2019   Created by Amy Lenzo.   Powered by

Badges  |  Report an Issue  |  Terms of Service